Home

Die Masterformation No Limit wurde im Jahr 2013 gegründet und startet seit 2014 auf Turnieren bis hin zur Deutschen Meisterschaft. Für den internationalen Turniersport qualifizierte sich No Limit im Jahr 2016 und nimmt im Jahr 2017 auch an der Weltmeisterschaft teil.

Wie wir alle wissen, ist aller Anfang schwer und auch die Formation No Limit machte da keine Ausnahme. Auf den ersten Turnieren landete sie zumeist mehr auf den hinteren Plätzen.

In 2016 aber startete die Formation nochmal durch mit neuer Musik und vollkommen überarbeiteter Choreographie und erarbeitete sich auf diversen Turnieren vordere Platzierungen. Der harte Trainingsaufwand über das Jahr wurde am Ende noch ganz besonders belohnt - im Herbst 2016 ist die Formation Deutscher Vize-Meister geworden.

Durch den hart erkämpften 2. Platz bei der Deutschen Meisterschaft hat sich No Limit für die Weltmeisterschaft 2017 qualifiziert und trainierte seither noch intensiver an Tanztechnik und Akrobatik, um auf der Weltmeisterschaft eine möglichst gute Platzierung erreichen zu können.

Im Oktober 2017 war es dann soweit: im bayrischen Poing fand die Weltmeisterschaft der Formationen auf deutschem Boden statt und No Limit reiste mit zahlreichen Fans an, um ihr Können unter Beweis zu stellen. Sie kämpften sich durch die Vorrunde und Hoffnungsrunde bis ins Finale und erreichten dort einen sehr guten 7. Platz hinter den starken russischen Formationen. Der Weltmeistertitel ging aber ebenfalls hochverdient nach Deutschland an das Dream Team aus Anzing - Glückwunsch an die Kollegen aus Bayern !!!.

Schon 2 Wochen später ging es für das Team zur Deutschen Meisterschaft nach Worms und dort steigerte die gesamte Mannschaft noch einmal ihre Leistung und lieferte eine fehlerfreie Performance ab. Belohnt wurde dies mit dem Titelgewinn !

No Limit darf sich daher nun amtierender "Deutscher Meister Formation 2017" nennen.

Tanzelemente, Akrobatik und höchste Präzision in der Gruppe zeichnen eine erfolgreiche Tanzformation aus.

Teambild No Limit

The Vertex user interface allows admins to adjust the width of any position with ease with a graphical interface that visually represents the layout and look of the live page. Simply set the number of positions for each area and then adjust the sizes as needed.
Read More
The full page scroll option takes each row of Vertex and sets it to the height of your screen. With the arrow buttons of your keyboard or the vertical scrolling of your mouse the screen will jump to the next section. Each row that has modules published to it will show as the full height of your screen. To demo this check out the homepage of this demo. You can enable on the homepage only or have it show on all pages. We recommend that it shows only on the homepage.

You can place the below code on any DIV directly as a child to <div id="s5_body_padding"> and it will make it show up full screen.

class="s5_slidesection"


The below screenshot shows the admin area under the "layout" area of Vertex. You simply start adding names for the row names and then it will be enabled. Be sure to separate them by commas. You can enable the full page scroll to just show on the homepage only.





Fullscreen scroll navigation that shows on the right hand side of yoursite:

Rock'n Roll ist nicht nur etwas für Erwachsene. Die Popularität dieses Tanzsports gerade bei Schülern und Jugendlichen zeigt sich vor allem in der ungebrochenen Begeisterung, mit der unsere Jüngsten bei Turnieren zur Sache gehen.

Die Rocking Stars bieten Ihren Mitgliedern und allen interessierten Gästen alles an:

  • Schülertraining bereits schon für die Jüngsten
  • Hobby- und Breitensport-Training
  • Internationaler Turniersport sowohl in Formationen als auch bei Einzelpaaren

Bei uns findet jeder einen Platz und wird seinen Fähigkeiten gemäß unterstützt.

Jedoch ist es uns nicht nur wichtig, dass Euch Rock'n'Roll-Kentnisse vermittelt werden, sondern auch dass Ihr Spaß am Sport habt. Unsere Jugendlichen sind stets auch ein fester Bestandteil unserer Showauftritte - so kann jeder das Gelernte vor Publikum präsentieren und die Zuschauer begeistert - Rock'n'Roll ist eine Sportart für Jung und Alt.

Wer Spaß an einer Sportart hat, die Gefühl für Rhythmus, Bewegungskoordination und Kondition fördert, und diesen Sport gerne in einer Gruppe mit Gleichgesinnten betreiben möchte, kann sich gerne bei uns melden. Oder kommen Sie einfach bei uns im Training vorbei und schauen Sie zu oder machen gleich mit.

Breitensportwettbewerb Ländle-Cup 2017
Ausrichter: Rocking Stars Plochingen
Datum: 01.04.2017

11:00 Einlaß
12:00 Begrüßung
12:05 Vorrunde BS RR Schüler 1 2 Paare pro Runde
12:15 Vorrunde BS RR Junioren 2 2 Paare pro Runde
12:25 Endrunde BS RR Bambini 1 Paar pro Runde
12:35 Stellproben
12:45 Endrunde BS RR Schüler 1 1 Paar pro Runde
12:55 Endrunde BS RR Schüler 2 1 Paar pro Runde
13:05 Endrunde BS RR Jugendformation 1 Paar pro Runde
13:15 Endrunde BS RR Junioren 1 1 Paar pro Runde
13:25 Endrunde BS RR Junioren 2 1 Paar pro Runde
13:40 Endrunde BS RR Erwachsene 1 Paar pro Runde
13:50 Endrunde BS BW Boogie-Woogie 1 Paar pro Runde
14:00 Siegerehrung BS RR Bambini 2 Paare pro Runde
14:05 Siegerehrung BS RR Schüler 1 2 Paare pro Runde
14:10 Siegerehrung BS RR Schüler 2 2 Paare pro Runde
14:15 Siegerehrung BS RR Junioren 1 2 Paare pro Runde
14:20 Siegerehrung BS RR Junioren 2 2 Paare pro Runde
14:25 Siegerehrung BS BW Boogie-Woogie 2 Paare pro Runde
14:30 Siegerehrung BS RR Jugendformation 2 Paare pro Runde
14:35 Siegerehrung BS RR Erwachsene 2 Paare pro Runde